rock
punk
alternative
metal
ska
indie
emo
crossover
grunge
guitar pop
ROCKPORTAL
regional: NORD WEST OST SÜD/CH ÖSTERREICH

TICKETSHOP

AKTUELL
> start | news
> plattenkritiken
> konzertberichte
> interviews
TERMINE
> tourdaten
> festivals
> fernsehen
INTERAKTIV
> news melden
> forum
> links
> mp3 | video
INFO
> über uns
> impressum
> f.a.q.
> kontakt

Super Auswahl 01


© 2001-05 purerock.de

» Willkommen, Gast
[ Einloggen :: Registrieren :: Suche :: Mitglieder :: Hilfe]

Alle Beiträge auf einer Seite

[ Thema abonnieren :: per E-Mail senden :: Druckansicht ]

Überschrift: Andthewinneris - The Punch and Judy Show, PopPunk (Rockhit Records)< Älteres Thema | Neueres Thema >
Bastian Offline
überall bekannt



Gruppe: Redaktion
Beiträge: 892
Seit: 08 2002
Verfasst am: 26. 03 2005, 16:29

ANDTHEWINNERIS – THE PUNCH AND JUDY SHOW

Stil: PopPunk
Label: Rockhit Records
Release: 08.11.04
Spieldauer: 12 Titel, 42 Minuten
Anspieltipps:

http://www.atwi.de

Da sind sie mal wieder, die 5 skateboardfahrenden Jungs von Andthewinneris.
Was hat sich geändert?
Nun, statt der üblichen EPs haben die Jungs es jetzt schon mal geschafft, ihr erstes Album aufzunehmen, das ist natürlich eine feine Sache.
Allerdings erwartet einen wie immer der gleiche Andthewinneris Sound und der klingt halt wie Donots in minderer Qualität.  
Mag sein, dass ich früher ihre Musik ansprechender fand, doch irgendwie wirken die Jungs nicht mehr auf mich.
Stets dasselbe Rumgeheule über Mädchen, stets die gleichen Poprhythmen, das geht leider irgendwann auf die Nerven.
Es mag ihnen ja hoch anzurechnen sein,  dass sie sich den Arsch abtouren und trotzdem noch Zeit finden, ihren Roots treu zu bleiben um Skateboard zu fahren, zumindest sind Bilder davon im Booklet zu sehen, aber das Alles bewirkt leider trotzdem nicht, dass die Musik besser wird.
Und leider kann, obgleich ihr Sänger sich deutlich anstrengt, dieser leider nicht ausreichend überzeugen, um interessant zu wirken.
Und wie heißt es doch: Eine Band steht und fällt mit ihrem Sänger.
Hier fällt sie leider.
Ich könnte jetzt natürlich auch, wie in jedem anderem Zine dass ich bisher im Bezug auf atwi gelesen habe, schreiben dass sie super sind, aber das sind sie meiner Meinung nach einfach nicht.
Das ist PopPunk, das beherbergt keine Überraschungen und kaum Identität meiner Meinung nach und ist vermutlich höchstens für ein paar Girlies, die PopPunk verschossen sind, interessant.
Fazit: Leider vollkommen identitätslos. Atwi verschwinden irgendwo im Meer der tausend anderen PopPunkbands und zeichnen sich nur durch eine stete Bühnenpräsenz aus.


--------------


You`re in to Metal??
As long as it`s heavy!
Nach oben
Profile PM ICQ 
Patrick Offline
EdKo



Gruppe: Redaktion
Beiträge: 7543
Seit: 07 2001
Verfasst am: 26. 03 2005, 18:30

Natürlich sind ATWI nicht gut, sie sind purer Durchschnitt und deswegen mit 3 Punkten auch hier zu schlecht bewertet.

--------------
this is a film that has no end
fiction fights feelings absent
as absurd as it sounds
there´s more truth than you pretend


http://www.monogoic.de

Nach oben
Profile PM WEB ICQ 
Christopher Offline
überall bekannt



Gruppe: Redaktion
Beiträge: 1156
Seit: 02 2003
Verfasst am: 26. 03 2005, 18:52

langweilige band.

--------------
Some people never go crazy. What truly horrible lives they must lead.
Nach oben
Profile PM WEB ICQ AOL MSN YIM 
Sven Offline
Profi



Gruppe: Redaktion / Admin
Beiträge: 2968
Seit: 09 2002
Verfasst am: 26. 03 2005, 20:02

man liest die review, deinen avatar im augenwinkel.. was soll man davon halten ;)
Nach oben
Profile PM ICQ 
3 Antworten seit 26. 03 2005, 16:29 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ Thema abonnieren :: per E-Mail senden :: Druckansicht ]

Alle Beiträge auf einer Seite

Schnellantwort Andthewinneris - The Punch and Judy Show
Diese Funktion steht nur registrierten und eingeloggten Lesern zur Verfügung!
Signatur anhängen?
Emoticons aktivieren?
Automatische Benachrichtigung bei neuer Antwort aktivieren?

Emoticons :: iB Code
Wenn du nicht registriert bist, klicke auf "Kommentar", um eine Antwort zu erstellen.