rock
punk
alternative
metal
ska
indie
emo
crossover
grunge
guitar pop
ROCKPORTAL
regional: NORD WEST OST SÜD/CH ÖSTERREICH

TICKETSHOP

AKTUELL
> start | news
> plattenkritiken
> konzertberichte
> interviews
TERMINE
> tourdaten
> festivals
> fernsehen
INTERAKTIV
> news melden
> forum
> links
> mp3 | video
INFO
> über uns
> impressum
> f.a.q.
> kontakt

Super Auswahl 01


© 2001-05 purerock.de

» Willkommen, Gast
[ Einloggen :: Registrieren :: Suche :: Mitglieder :: Hilfe]

Alle Beiträge auf einer Seite

[ Thema abonnieren :: per E-Mail senden :: Druckansicht ]

Überschrift: Fish - Communion - Live At St. Mary's Church - 2CD, Prog-Rock (Fishy Music)< Älteres Thema | Neueres Thema >
Ulrich Offline
Team



Gruppe: Redaktion / Admin
Beiträge: 8646
Seit: 03 2001
Verfasst am: 12. 10 2007, 01:19

FISH – COMMUNION – LIVE AT THE ST. MARY’S CHURCH- 2CD

Stil: Progressive Rock
Release: 12. Oktober 2007
Label: Fishy Music / EMI
Spielzeit: 2 CDs – 19 Songs, 107.45 Minuten
Media: http://www.myspace.com/fishofficial

http://www.the-company.com

Fish veröffentlichen dieser Tage ein neues Live-Album.
Kann solch ein Satz bei anderen Bands schon mal als Schlagzeile herhalten, kann man bei diesen britischen Prog-Rock-Urvätern damit keine Aufmerksamkeit bekommen.
Es vergehen kaum einmal zwei Jahre, dann erscheint wieder ein neues Live-Dokument der Band um den ehemaligen Marillion-Frontmann Derek Dick (as known as Fish). Und dabei sind die vielen Bootlegs, die immer wieder auftauchen, noch gar nicht mit eingerechnet.
Die meisten davon, dass würden wahrscheinlich selbst die größten Fish-Fans bestätigen, sind ziemlich überflüssig.
Braucht man also noch ein Live-Album? - Wahrscheinlich nicht.
Live At The St. Mary’s Church ist trotzdem ein gutes geworden.
Erst einmal ist es mit seinen zwei vollgepackten CDs wesentlich umfangreicher und länger als seine zahlreichen Konkurrenzveröffentlichungen.
Dadurch haben es wohl auch Songs auf die Tonträger geschafft, die man sonst eher weniger häufig hören kann.
Gut macht dieses Doppelalbum hier aber ohne Frage erst die soundliche Qualität der Aufnahmen.
Selten hat man bei Live-Recordings klarere und vollere Klänge hören können.
Dass lag zu einem nicht geringen Teil wahrscheinlich auch an dem Ort, in dem das Konzert stattgefunden hat.
Eine Kirche in Fish’s schottischem Heimatgebiet in Haddington in der Region Lothian (Fußballfans werden die Hearts Of Lothian kennen) hat als Location gedient und die hohen Decken haben für eine erstklassige Akustik gesorgt.
Dadurch ist natürlich die Atmosphäre, die bei einem Fish-Konzert ja eh schon immer recht dramatisch und pathetisch ist, noch dringlicher spürbar.
Insofern macht dieses Live-Album also durchaus Sinn, es ist jedenfalls wesentlich besser als all die ziemlich halbgaren Studioveröffentlichungen, die die Band in den letzten Jahren herausgebracht hat. Ein neues erscheint übrigens Anfang nächsten Jahres.


--------------
The artist formerly known as Ulrich.
Nach oben
Profile PM WEB ICQ 
Ulrich Offline
Team



Gruppe: Redaktion / Admin
Beiträge: 8646
Seit: 03 2001
Verfasst am: 12. 10 2007, 01:20

CD1
01. The Field [Dick/Watson] (8.19)
02. Jumpsuit City [Dick/Boult/Cassidy] (5.30)
03. Favourite Stranger [Dick/Usher] (5.50)
04. Shot the Craw [Dick/Watson/Duguid] (5.28)
05. State of Mind [Dick/Simmonds/Lindes] (7.32)
06. Tilted Cross [Dick/Jackson/Johnson] (4.22)
07. Fortunes of War [Dick/Cassidy/Boult] (6.37)
08. Just Good Friends [Dick/Usher/Boult/Simmonds] (6.03)
09. Incomplete [Dick/Antwi/Milett] (4.06)
10. Change of Heart [Dick/Boult] (3.44)
11. Lady Let It Lie [Dick/Paton/Cassidy] (5.55)
12. A Gentleman's Excuse Me [Dick/Simmonds] (4.19)

CD2
13. Rites of Passage [Dick/Simmonds] (6.00)
14. The Lost Plot [Dick/Turrell] (4.53)
15. Slainthe Mhath [Dick/Rothery/Mosley/Kelly/Trewavas] (5.13)
16. Chelsea Monday [Dick/Kelly/Pointer/Rothery/Trewavas] (6.11)
17. Scattering Crows [Dick/Watson/Turrell/Duguid] (5.22)
18. Tara [Dick/Paterson] (5.29)
19. Raw Meat [Dick/Paterson] (7.01)


--------------
The artist formerly known as Ulrich.
Nach oben
Profile PM WEB ICQ 
Patrick Offline
EdKo



Gruppe: Redaktion
Beiträge: 7543
Seit: 07 2001
Verfasst am: 20. 10 2007, 17:03

Zitat (Ulrich @ 12. 10 2007, 01:19)
Eine Kirche in Fish’s schottischem Heimatgebiet in Haddington in der Region Lothian (Fußballfans werden die Hearts Of Lothian kennen)

Hearts Of Midlothian ;)

--------------
this is a film that has no end
fiction fights feelings absent
as absurd as it sounds
there´s more truth than you pretend


http://www.monogoic.de

Nach oben
Profile PM WEB ICQ 
2 Antworten seit 12. 10 2007, 01:19 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ Thema abonnieren :: per E-Mail senden :: Druckansicht ]

Alle Beiträge auf einer Seite

Schnellantwort Fish - Communion - Live At St. Mary's Church - 2CD
Diese Funktion steht nur registrierten und eingeloggten Lesern zur Verfügung!
Signatur anhängen?
Emoticons aktivieren?
Automatische Benachrichtigung bei neuer Antwort aktivieren?

Emoticons :: iB Code
Wenn du nicht registriert bist, klicke auf "Kommentar", um eine Antwort zu erstellen.