rock
punk
alternative
metal
ska
indie
emo
crossover
grunge
guitar pop
ROCKPORTAL
regional: NORD WEST OST SÜD/CH ÖSTERREICH

TICKETSHOP

AKTUELL
> start | news
> plattenkritiken
> konzertberichte
> interviews
TERMINE
> tourdaten
> festivals
> fernsehen
INTERAKTIV
> news melden
> forum
> links
> mp3 | video
INFO
> über uns
> impressum
> f.a.q.
> kontakt

Super Auswahl 01


© 2001-05 purerock.de

» Willkommen, Gast
[ Einloggen :: Registrieren :: Suche :: Mitglieder :: Hilfe]

Alle Beiträge auf einer Seite

[ Thema abonnieren :: per E-Mail senden :: Druckansicht ]

Überschrift: Blackie and the Rodeo Kings - Let's Frolic, Bluesrock (True North)< Älteres Thema | Neueres Thema >
Ulrich Offline
Team



Gruppe: Redaktion / Admin
Beiträge: 8646
Seit: 03 2001
Verfasst am: 14. 05 2007, 03:18

BLACKIE AND THE RODEO KINGS – LET’S FROLIC

Stil: Bluesrock
Release: 11. Mai 2007
Label: True North Recordings
Spielzeit: 14 Songs, 63.05 Minuten

http://www.truenorthrecords.com
http://www.rodeokings.com

Schon seit mehr als zehn Jahren sind Blackie and the Rodeo Kings nun zusammen unterwegs, gehört hat man von ihnen auf dieser Seite des Teichs noch nicht sonderlich viel.
Das wird sich wohl auch mit ihrem neuen Album Let’s Frolic nur minimal ändern, was aber nicht an dessen unmittelbarer Qualität liegt, sondern an Dingen wie Mode, Trend und Zeitgeist.
Bei coolen Twens liegt hausgemachter, und bisweilen auch hausbackener, Rock’N’Roll eben nicht so im Trend, es sei denn er kommt aus einer englischen Arbeitervorstadt oder der Steppe Schwedens.
Blackie und seine Könige kommen aus dem musikalisch nicht unbedingt positiv wertbehafteten Weiten Kanadas, klingen aber freilich mehr nach den Sonnenverbrannten Südstaaten der südlichen Kanadas gelegenen Supermacht.
In der staubigen Altmänner-Redneckbar wären die Songs passendes Inventar.
Mal eher nach Countryrock a la Eagles klingend (That’s What I Like, House Of Soul), dann eher Bluesig (Heaven For A Lonely Man), modern Retro-like nach vorn gehend (wie beim aufgrund des Digeridoos australisch nach Xavier Rudd klingenden Buried In Your Heart).
Die Slideguitar ist immer dabei, die Whiskeystimme und das verschwitze Holzfällerhemd wohl ebenfalls.
So manchen Song meint man schon zu kennen, von einer der alten Platten von genannten Eagles, dem Creedence Clearwater Revival oder auch dem Nashville-Kuschelrock-Sampler, wenn es so was geben sollte.
Das ist gleichzeitig Vorteil, denn gut hörbar und wohltuend ist das Album allemal, wie auch Nachteil, weil die eigene Note nicht wirklich vorhanden ist.
Nichts desto trotz eine nette Geschichte. Für Alt-68er Oberstudienräte und solche die es gerne wären.


--------------
The artist formerly known as Ulrich.
Nach oben
Profile PM WEB ICQ 
Patrick Offline
EdKo



Gruppe: Redaktion
Beiträge: 7543
Seit: 07 2001
Verfasst am: 14. 05 2007, 14:32

Zitat (Ulrich @ 14. 05 2007, 03:18)
aus dem musikalisch nicht unbedingt positiv wertbehafteten Weiten Kanadas

Broken Social Scene, Metric, Stars, Apostle Of Hustle und wie sie nicht alle heißen, diese inzestuösen Kanadier...?


--------------
this is a film that has no end
fiction fights feelings absent
as absurd as it sounds
there´s more truth than you pretend


http://www.monogoic.de

Nach oben
Profile PM WEB ICQ 
Ulrich Offline
Team



Gruppe: Redaktion / Admin
Beiträge: 8646
Seit: 03 2001
Verfasst am: 14. 05 2007, 19:37

ja, mir war schon beim schreiben klar, dass widerspruch kommen würde. hatte eher mainstream mäßiger gedacht, so celine dion und bryan adams.

--------------
The artist formerly known as Ulrich.
Nach oben
Profile PM WEB ICQ 
Patrick Offline
EdKo



Gruppe: Redaktion
Beiträge: 7543
Seit: 07 2001
Verfasst am: 14. 05 2007, 20:42

okee.

--------------
this is a film that has no end
fiction fights feelings absent
as absurd as it sounds
there´s more truth than you pretend


http://www.monogoic.de

Nach oben
Profile PM WEB ICQ 
3 Antworten seit 14. 05 2007, 03:18 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ Thema abonnieren :: per E-Mail senden :: Druckansicht ]

Alle Beiträge auf einer Seite

Schnellantwort Blackie and the Rodeo Kings - Let's Frolic
Diese Funktion steht nur registrierten und eingeloggten Lesern zur Verfügung!
Signatur anhängen?
Emoticons aktivieren?
Automatische Benachrichtigung bei neuer Antwort aktivieren?

Emoticons :: iB Code
Wenn du nicht registriert bist, klicke auf "Kommentar", um eine Antwort zu erstellen.