rock
punk
alternative
metal
ska
indie
emo
crossover
grunge
guitar pop
ROCKPORTAL
regional: NORD WEST OST SÜD/CH ÖSTERREICH

TICKETSHOP

AKTUELL
> start | news
> plattenkritiken
> konzertberichte
> interviews
TERMINE
> tourdaten
> festivals
> fernsehen
INTERAKTIV
> news melden
> forum
> links
> mp3 | video
INFO
> über uns
> impressum
> f.a.q.
> kontakt

Super Auswahl 01


© 2001-05 purerock.de

» Willkommen, Gast
[ Einloggen :: Registrieren :: Suche :: Mitglieder :: Hilfe]

Alle Beiträge auf einer Seite

[ Thema abonnieren :: per E-Mail senden :: Druckansicht ]

Überschrift: Stella - Better Days Sound Great, Elektro Pop (L'Age d'Or / Rough Trade)< Älteres Thema | Neueres Thema >
Sven Offline
Profi



Gruppe: Redaktion / Admin
Beiträge: 2968
Seit: 09 2002
Verfasst am: 22. 02 2005, 18:14

Stella - Better Days Sound Great

Stil: Elektro Pop
Label: L'Age d'Or / Rough Trade
Release: 10.5.04
Spieldauer: 15 Titel, 52:52 Minuten
Highlights: Goodbye Popkids, Better Days Sounds Great, Tonight

Website


"Sven, wer will den all die alten Plattenrezensionen noch lesen? Mach mal was nützliches mit deiner Zeit, Student!", spricht mich heute morgen der freundliche Herr der mir eine Brezel verkauft an. Hm, werde ich allmählich verrückt? Und warum bin ich so verdammt langsam? Fast ein Jahr später, muss das sein?
Whatev, hier ist Bestandsaufnahme Stella zweitausendvier.

Nach einigen Durchläufen erstmal zusammenfassen: überwiegend wieder sehr kuschelig geraten, das neue Album; selten wird es nervenzehrend, so kann einen "Romantic Mindless (Intro)" sicher zu unschönen Taten verleiten. Elena Lange trifft ihre Töne meistens, nicht immer.
Oft hüpft das Ganze lustig-flockig von langsamen Schmusepop ("Dreams") über poppiger Tanzmusik der gehobenen Sorte ("Better Days Sounds Great") bis gar zu punkigen Einwürfen ("Eleven", "Capitol Letters"), die den Rezensenten aber eher ratlos zurücklassen. Eine spassige Mischung, die zwischen Geschichten von urbanen Partynächten, der Sehnsucht nach besseren Zeiten und natürlich der Liebe (der Liebe!) aber leider auch eine klare Linie vermissen lässt. Dennoch blitzen darin immer wieder helle Momente auf, in denen Stella die Macht zu besitzen scheinen, das Befinden so vieler junger Menschen in einem Lied für immer festzuschreiben. "Tonight" ist so ein Lied. Fünf Minuten und eine Sekunde, in der alles gesagt wird, was es über den zwischen atemlos und manchmal entrückten pendelnden wochenendlichen (ja, endlich) Exkurs des jungen Feiervolks zu sagen gibt.
Was soll das denn letzen Endes nun sein, eine Partyplatte? der Aufbrauch zu neuem Hedonismus, woran das Cover ja eigentlich schon keinen Zweifel lässt? das langsame Abwickeln der eigenen musikalischen Historie?

Fazit: Perfekte Popsongs konnten Stella ja schon immer schreiben. Das wird sich wohl nie ändern, denn Songs wie "Never Going Back To School" können sich direkt neben Klassikern wie "Put My Finger On The Trigger For The Years To Come" einreihen. Bleibt wohl zu sagen: wenn es deutscher Pop sein muss, und da sieht das Angebot derzeit doch ganz reichhaltig aus, dann gerne Stella. Da macht man nichts falsch.

Nach oben
Profile PM ICQ 
Patrick Offline
EdKo



Gruppe: Redaktion
Beiträge: 7543
Seit: 07 2001
Verfasst am: 22. 02 2005, 19:40

Stella sind nix für mich, aber allein durch den Namen werde ich an die Götter von Stella US erinnert. Praise!!

--------------
this is a film that has no end
fiction fights feelings absent
as absurd as it sounds
there´s more truth than you pretend


http://www.monogoic.de

Nach oben
Profile PM WEB ICQ 
richard dü Offline
der {richstaa}



Gruppe: freier Autor
Beiträge: 3291
Seit: 09 2002
Verfasst am: 22. 02 2005, 19:46

was machen diese stella us?
können egtl. nur besser sein als stella deutschland


--------------
watchingyousleep fanzine
Nach oben
Profile PM WEB ICQ 
Patrick Offline
EdKo



Gruppe: Redaktion
Beiträge: 7543
Seit: 07 2001
Verfasst am: 22. 02 2005, 19:48

rock mit einer menge seele
is aber glaube ich eher nix für dich, richy


--------------
this is a film that has no end
fiction fights feelings absent
as absurd as it sounds
there´s more truth than you pretend


http://www.monogoic.de

Nach oben
Profile PM WEB ICQ 
richard dü Offline
der {richstaa}



Gruppe: freier Autor
Beiträge: 3291
Seit: 09 2002
Verfasst am: 22. 02 2005, 20:47

in richtung mansun oder wie, paty?

--------------
watchingyousleep fanzine
Nach oben
Profile PM WEB ICQ 
Patrick Offline
EdKo



Gruppe: Redaktion
Beiträge: 7543
Seit: 07 2001
Verfasst am: 22. 02 2005, 21:04

Mansun? Äh, wie kommst du denn jetzt dadrauf?

Is ne ganz andere Richtung...wenn du willst, kann ich dir mal n Track hochladen.


--------------
this is a film that has no end
fiction fights feelings absent
as absurd as it sounds
there´s more truth than you pretend


http://www.monogoic.de

Nach oben
Profile PM WEB ICQ 
richard dü Offline
der {richstaa}



Gruppe: freier Autor
Beiträge: 3291
Seit: 09 2002
Verfasst am: 22. 02 2005, 21:46

tu jenes bitte, ebenso wie den failure track den einen.

ich lad dafür die statistics-version davon hoch


--------------
watchingyousleep fanzine
Nach oben
Profile PM WEB ICQ 
Patrick Offline
EdKo



Gruppe: Redaktion
Beiträge: 7543
Seit: 07 2001
Verfasst am: 23. 02 2005, 09:19

sie haben post
zweimal


--------------
this is a film that has no end
fiction fights feelings absent
as absurd as it sounds
there´s more truth than you pretend


http://www.monogoic.de

Nach oben
Profile PM WEB ICQ 
Patrick Offline
EdKo



Gruppe: Redaktion
Beiträge: 7543
Seit: 07 2001
Verfasst am: 23. 02 2005, 09:19

UPDATE: deine blöde dackelbluter@gmx.net-Adresse wollte die Files nicht...

--------------
this is a film that has no end
fiction fights feelings absent
as absurd as it sounds
there´s more truth than you pretend


http://www.monogoic.de

Nach oben
Profile PM WEB ICQ 
richard dü Offline
der {richstaa}



Gruppe: freier Autor
Beiträge: 3291
Seit: 09 2002
Verfasst am: 23. 02 2005, 18:59

aaaha.
das versteh ich nich ganz
probier
richard.turkowitsch [at] bghollabrunn.ac.at


--------------
watchingyousleep fanzine
Nach oben
Profile PM WEB ICQ 
Patrick Offline
EdKo



Gruppe: Redaktion
Beiträge: 7543
Seit: 07 2001
Verfasst am: 27. 02 2005, 13:40

sie haben post, herr turkowitsch

--------------
this is a film that has no end
fiction fights feelings absent
as absurd as it sounds
there´s more truth than you pretend


http://www.monogoic.de

Nach oben
Profile PM WEB ICQ 
richard dü Offline
der {richstaa}



Gruppe: freier Autor
Beiträge: 3291
Seit: 09 2002
Verfasst am: 27. 02 2005, 14:14

sie auch, herr agis-garcin

--------------
watchingyousleep fanzine
Nach oben
Profile PM WEB ICQ 
11 Antworten seit 22. 02 2005, 18:14 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ Thema abonnieren :: per E-Mail senden :: Druckansicht ]

Alle Beiträge auf einer Seite

Schnellantwort Stella - Better Days Sound Great
Diese Funktion steht nur registrierten und eingeloggten Lesern zur Verfügung!
Signatur anhängen?
Emoticons aktivieren?
Automatische Benachrichtigung bei neuer Antwort aktivieren?

Emoticons :: iB Code
Wenn du nicht registriert bist, klicke auf "Kommentar", um eine Antwort zu erstellen.